Königin 17 18
 

 Schützenkönigin 2017
Ann-Katrin Thomann


König 17 18

 

Schützenkönig 2017
Frank Oellerich

Wir möchten Sie auf unserer Internetpräsenz im Namen des Schützenvereins Himmelpforten recht herzlich begrüßen. Hier erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an Informationen und Einblicke in den Verein.

Der Schützenverein Himmelpforten e.V. wurde im Jahre 1900 gegründet und hat sich seither ständig vergrößert und weiter entwickelt. Dem Verein gehören viele erfolgreiche Sportschützen an, von denen zwei sogar den Titel Deutscher Meister erringen konnten.

Auf die Jugendarbeit wird ein besonderes Augenmerk gelegt. Der Verein ist stolz darauf, seit 2015 den Titel Talentnest im NWDSB tragen zu dürfen.

Auch die Bewahrung der Tradition hat in unserem Verein einen hohen Stellenwert. Ein Höhepunkt ist hierbei unser traditionelles Schützenfest, welches jedes Jahr am zweiten Wochenende im Juni gefeiert wird und an dem sich viele befreundete Vereine und Bürger aus Himmelpforten gerne beteiligen.

Für weitere Informationen zu unserem Verein schauen Sie sich gerne unsere Seiten an.

 

Deutscher Meister 2016 aus Himmelpforten

Stefan Reichelt

 
   Stefan Reichelt
       
       

Körperbehinderte SH 1/AB 1 ohne HM: Im Jahr 2015 konnte Stefan Reichelt bei der DM in München die Bronzemedaille holen. Er hatte sich bei der LM mit einem neuen Landesrekord das nötige Selbstvertrauen geschaffen und wollte im vergangenem Jahr eben mehr holen. Dieser Wunsch sollte in Erfüllung gehen. Unser Stefan war gleich von Beginn an auf Medaillenkurs, eigentlich sogar auf Goldkurs, spätesten nach dem Liegendschiessen. In Durchgang 3, dem Stehendschießen setzte er sich von den Mitbewerbern ab mit 370 Ringen. Am Ende war er mit 1121 Ringen klar vorn und hatte den Titel und die Goldmedaille errungen. Das waren 11 Ringe mehr wie im letzten Jahr und so wurde er hier zum Strahlemann. 

KK 100 m KB SH1 o. HM und SH 2 m. HM: In der SH1 Klasse (ohne Hilfsmittel) war Stefan Reichelt Einzelkämpfer und wollte unbedingt nach der schon errungenen Goldmedaille eine weitere Medaille. Das hätte dann auch fast geklappt. Mit 96/96/98er Serien lag er gleichauf mit dem Kollegen aus dem Rheinland. Da beide die gleichen Serien hatten, mussten die Innenzehner entscheiden. Da hatte Stefan dann eben nur 8 und der Mitbewerber 11. So wiederum ein toller Erfolg mit dem Gewinn der Silbermedaille.                                                                    

Quelle:Nordwestdeutscher Schützenbund e.V.

Ein Fotoalbum vom Empfang in Himmelpforten finden Sie hier...

Termine 2017

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Termine für das Jahr 2017.

Sollten hier Termine und Veranstaltungen fehlen, bitte kurze Information an den Präsidenten.

[weiter]


 

 

Impressionen

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Impressum

Impressum Schützenverein Himmelpforten Alle rechtlichen Informationen zu diesen Webseiten finden Sie hier

Datenschutz

Impressum Schützenverein Himmelpforten Wir nehmen den Schutz und Privatsphäre unsere Besucher sehr ernst.

Kontakt

Kontakt zum Schützenverein Himmelpforten

Fragen ?
Anregungen ?
Kontakt ?

Go to top